Zum Inhalt springen

Musikalische Genüsse 2017/2018 zu Gunsten unserer Kirchenglocken

25.03.2018 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche Konzert mit dem Palestrina-Chor und Herrn Peter Sillner in der Pfarrkirche

05.05.2018
AUDI- Philharmonieorchester, Bühlerhalle   19.00Uhr--- 

Idee für ein Weihnachtsgeschenk

Vorverkauf 19,-- €, an der Abendkasse 22,-- € und ermäßigte Karten für Schüler und Studenten 10,-- €   ---Verkaufstellen: Pfarrbüro , Donau Kurier, Touristikbüro, sowie bei den drei Banken)

VIP- Karten für 100.- Euro (im Hotel Gams zu bekommen)

( reservierte Plätze und nach dem Konzert Stehempfang mit Bischof Hanke und Landrat Anton Knapp)

 

10.06.2018 am Kirchenvorplatz mit Armin Reinsch aus Dietfurtum 17 Uhr

30.06.2018 Benefizkonzert der Gruppe „Schadd net“. um 20.00 Uhr im Pfarrgarten  bei schlechtem Wetter im Pfarrheim        https://www.schadd.net/

22.07.2018 Cäcilienmesse/Stabat Marter um 19 Uhr in der Pfarrkirche

30.09.2018 19.00 Uhr Konzert des Bachtrompeten-Ensembles Nördlingen in der Pfarrkirche

 

01.11.2018 Diavortrag Ehepaar Spiegel in der Pfarrkirche

 

 

WIEDER FRISCH EINGETROFFEN :

Sekt der Pfarrei St. Walburga in den edlen blauen Flaschen - erhältlich im Pfarrbüro

   

 

       

Nach oben

Wichtige Infos zur PGR-Wahl 25.02. 2018

 

Die PGR-Wahlen 2018 werden im Bistum Eichstätt wieder als Allgemeine Briefwahl durchgeführt.

Wählen darf jedes Pfarrgemeindemitglied ab dem 14 . Lebensjahr ----Kandidat kann man ab dem 16. Lebensjahr sein!


Allgemeine Briefwahl heißt: Jede(r) Wahlberechtigte(r) erhält automatisch die Briefwahl-Unterlagen nach Hause (verteilt von der Pfarrei).

Warum Allgemeine Briefwahl?

Für die Allgemeine Briefwahl sprechen die positiven Ergebnisse der letzten Wahl. Die Wahlbeteiligung im Bistum Eichstätt erreichte 33% und konnte damit fast verdoppelt werden.

Wichtig für die Gültigkeit des Stimmzettel ist folgendes: Wahlbestimmungen

Ø Jeder Wähler/jede Wählerin hat 10 Stimmen; es dürfen also nicht    mehr als 10 Namen angekreuzt werden.

Ø Jeder Kandidat/jede Kandidatin kann nur eine Stimme erhalten.

 

Ø Ungültig sind:
- Stimmzettel, auf denen mehr Namen angekreuzt werden, als Kandidaten/Kandidatinnen zu wählen sind,
- Stimmzettel, die mit einem unzulässigen Kennzeichen oder Zusatz versehen sind,
- Stimmzettel, die nicht angekreuzt sind.

Seit dem 28. Jan finden Sie alle Personen, die sich zur Kandidatur bereit erklärt - auf einer Stellwand in unserer Kirche ausgestellt bzw. hier auf der Homepage unter dem Button Pfarrgemeinderatswahl .

In den nächsten Tagen erhalten Sie ihre Briefwahlunterlagen durch die Pfarrei zugestellt. Ihre ausgefüllte Briefwahl können Sie danach in den Briefkasten der Pfarrei einwerfen (Pfarrgasse 7)!

 

An folgenden Terminen können die Briefwahlunterlagen ebenso abgeben werden:

18 Februar 2018 in Hirschberg von  17.30 Uhr bis 19.00 Uhr in der Marienkapelle (Wahlurne)

18. Februar 2018 in Beilngries, Pfarrkirche von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr (Wahlurne)

20. Februar 2018 im Seniorenzentrum von 15.30 Uhr bis 17.00 Uhr vor der Kapelle (Wahlurne)

25. Februar 2018 in Beilngries, Pfarrkirche  von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr(Wahlurne)  und danach bis 18.00 Uhr in den Briefkasten des Pfarrhaues (Pfarrgasse 7).

 

Bei Fragen steht Ihnen die Wahlausschussvorsitzende Fr. Bruckschlögl gerne zur Verfügung!

Gottesdienstordnung

Kirchenchorprobe immer Montags um 19.45 Uhr im Kaplanshaus

Sänger/innen herzlichst willkommen, auch aus unserem Pfarreienverbund - nähere Info´s bei Fr. Bassler

nächste Chorprobe: 19.02.2018

 

Gottesdienstordnung 8 Beilngries und auswärts

Info´s zum Jugendkreuzweg

 

Gottesdienstordnung 5 - 18 für die Pfarreien Paulushofen und Kirchbuch

 

 

 

 

 

 

 

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Beilngries

Samstag 19.00 Uhr (Sommerzeit), 18.00 Uhr (Winterzeit)
Sonntag 8.30 Uhr, 10.00 Uhr
Montag 9.00 Uhr
Dienstag 16.00 Uhr, Kapelle im Seniorenzentrum
Mittwoch 19.00 Uhr
Donnerstag 7.00 Uhr (in den Ferien 8.00 Uhr), 16.00 Uhr Schülergottesdienst (nicht in den Ferien)
Freitag 9.00 Uhr
(Änderungen entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief)