Zum Inhalt springen

Ministranten der Pfarrei St. Walburga Beilngries

 

Auf dieser Seite erscheinen in Zukunft alle Info´s für und über unsere Ministranten der Pfarrei St. Walburga

Die Mailadresse lautet: ministrantenbeilngries(at)gmail(dot)com

Informationen :Thema Ministrant

 Ministrant (Messdiener) kommt aus dem Lateinischen (ministrare = dienen). Der Ministrant oder auch die Ministrantin dienen in der Hl. Messe und bei anderen Gottesdiensten. Patron der Ministranten ist der heilige Tarcisius

 

Der Ministrant

Ministranten ziehen feierlich liturgisch gekleidet mit dem Zelebranten, und ggf. weiteren Priestern, Diakonen und liturgischen Diensten (Lektor, Kommunionhelfer) ein und aus, tragen Kreuz, Leuchter und Weihrauch, halten dem Zelebranten das Messbuch und, wo die Mundkommunion noch üblich ist, die sogenannte Patene, bringen Brot, Wein, Wasser und den Kelch zum Altar etc. Sie übernehmen damit die Aufgaben der Akolythen. Je nach der Aufgabe, die sie übernehmen, bezeichnet man sie als Cruzifer (Kreuzträger), Ceroferar (Leuchterträger), Thurifer ((Weihrauch-) Faßträger) oder Navicular ((Weihrauch-) Schiffchenträger). Meist tragen sie eine einfache Form der Albe (oft fälschlicherweise "Kutte" genannt) oder einen Talar und darüber den Chorrock. Der Talar ist häufig schwarz oder rot, in manchen Gemeinden hat er auch die jeweilige liturgische Farbe des Tages. Vereinzelt wird über dem Chorhemd auch eine Mozetta getragen (meist in einem Dom).

 

In der Römischen Liturgie dürfen schon Kinder ab der Erstkommunion am Altare dienen.

 

 

Ministrantengruppenstunden

Regelmäßig finden Gruppenstunden statt:

 

jeweils Freitag um 15.00 Uhr im Pfarrheim

Neue Termine erscheinen demnächst HIER!

Änderungen vorbehalten!

Eueren Ministrantenplan bekommt ihr regelmäßig übers Pfarrbüro per e-mail ansonsten liegt er auch in der Sakristei für Euch auf!

Des weiteren findet Ihr auf der Bistumseite unter Ministranten immer wieder tolle Angebote für Euch z. B. Romwallfahrt, Einkehrwochenenden zu Ostern und Weinnachten, Zeltlager in Pfünz u.v.a.

http://www.bistum-eichstaett.de/jugend/

Gottesdienstzeiten

Heilige Messen in der Pfarrei Beilngries

Samstag 19.00 Uhr (Sommerzeit), 18.00 Uhr (Winterzeit)
Sonntag 8.30 Uhr, 10.00 Uhr
Montag 9.00 Uhr
Dienstag 16.00 Uhr, Kapelle im Seniorenzentrum
Mittwoch 19.00 Uhr
Donnerstag 7.00 Uhr (in den Ferien 8.00 Uhr), 16.00 Uhr Schülergottesdienst (nicht in den Ferien)
Freitag 9.00 Uhr
(Änderungen entnehmen Sie bitte dem Pfarrbrief)